Schaufensterdeko




Heute zeige ich euch meine ersten Schaufensterdekorationen, welche ich ohne Hilfe durchgeführt und geplant habe. Normalerweise habe ich  Hilfe von meiner Mutti, welche gelernte Schaufensterdekorateurin ist....und Wahnsinn.....sie weiß genau, wie man etwas arrangieren muss - im Gegensatz zu mir, ich erlerne es erst noch. Diese beiden Schaufenster sind im April entstanden und längst nicht mehr vorhanden, da schon wieder ausgetauscht aber ich wollte euch die Bilder nicht vorenthalten. Für meinen ersten Versuch fand ich es ganz passabel. Ich glaube ich habe einen ganzen Tag bis in die Abendstunden damit verbracht alte Ware zu verstauen und neue auszuwählen und zu präsentieren. Hihi. Aber wenn man das Ergebnis sieht freut man sich. Das tollste ist, dass man so lange dafür braucht bis es dunkel ist und die Schaufensterbeleuchtung für die Nacht angeht und man gleich sieht wie schön das Fenster leuchten kann. Sollte zu viel Sonnenlicht auf das Fenster fallen erkennt man manchmal gar nichts. Ein weiteres Problem ist, dass die Ware von den Sommerstrahlen im Sommer ausbleicht. Dagegen haben wir schon UV-Schutzfolie geklebt - ich sage euch, dass war aufwendig. Es soll ja auch nichts zusehen sein. Wir werden sehen ob es was gebracht hat. Dafür muss ich aber ersteinmal die Sommerware jetzt zum Herbst austauschen. Ich werde natürlich die neuen Schaufenster posten, schade ist es natürlich,  dass immer die Scheibe zu sehen ist.

Liebe Grüße
Eileen

5 Kommentare

j adore 9. September 2012 um 09:23

Du hast aber echt ein Traumhafter Laden.)))wow wow wow und das dekorierte Schaufenster ein Traum!!! genau nach meinem Geschmack.)))

GGLG Tanja

WohnLust 9. September 2012 um 12:10

Hi Eileen,
da muss ich der Tanja Recht geben: Dein Laden ist toll!!! Und dein Online-Shop ebenfalls!!!
Mach weiter so, ich werde auf jeden Fall oft vorbei schauen!
Liebe Grüße,
Bianca

Atelier Wiba 9. September 2012 um 23:51

Hallo Eileen,

super schön dekoriert!

Dein Blog gefällt mir auch sehr und darum werde ich mich bei Dir als Leser eintragen... vielleicht hast Du ja auch mal Lust bei mir vorbei zuschauen... würde mich freuen!

atelier-wiba.blogspot.de

Liebe Grüße
Ute

Kilchen 10. September 2012 um 04:28

Liebe Eileen,
vielen Dank für dein Kommentar bei mir. Dein Blog gefällt mir auch sehr gut. Dein Lädchen ist ja ein Traum! Und schwupps, hast du nun eine neue Leserin.
Herzliche Grüße
Kilchen

Danny 10. September 2012 um 22:29

Liebe Eileen,

einen tollen Laden hast du und dann noch in Sachsen-Anhalt,sehr cool!

Liebe GRüße von Danny

Schreibe einen Kommentar

Newer
POST
Older
POST