Donnerstag, 30. August 2012

Pferdemarkt 2012




 Endlich wieder Pferdemarkt. In Havelberg findet jährlich der größte Rummel Norddeutschlands statt. Er besteht aus 3 Teilen. Einen großer Flohmarkt, einen großer Tierhandelsplatz (Pferdemarkt) und ein großer Rummel.  Ich konnte es gar nicht mehr erwartet und habe meinen ersten Besuch schon einen Tag vor der Eröffnung abgestattet. Der Flohmarkt wird schon stark frequentiert, obwohl ich finde, dass man dort nur noch selten etwas findet und viel Ramsch dabei ist. Die Essbuden lassen es sich nicht nehmen, schon Einnahmen vor der Eröffnung, durch hungrige Havelberger, zu machen. Auf dem Tierhandelsplatz findet man von Pferd, über Katze bis hin zu Hunden, Ziegen und Hässchen fast alles, sowie die dazugehörige Ausrüstung für Ross & Reiter.

Mittwoch, 29. August 2012

Bastelstunde



Eigentlich sollte ich meine Arbeitszeit mit Buchhaltung etc. verbringen aber ich habe heute Morgen erstmal kleine Geschenke zusammengestellt und Sie schön verpackt. Sie bestehen aus einem kleinen Kerzenschälchen für Teelichter, welche ich  mit duftenen Seifen bestückt habe. Dann noch ein schönen Schleifenband mit braunen Buchstaben und fertig ist das Minigeschenk.

Shabby Chic durch naße Wände


Ein kleiner Einblick in unser Textiliensortiment. Ich liebe diesen Schrank, er ist von Nordal. Durch die blau-weißen Textilien kommt er jetzt richtig gut zur Geltung. Vorher hatter er einen anderen Platz - und trotz seiner eigenen Schönheit- hat er mir nie 100 % gefallen. Ein unglücklicher Umstand, nämlich naße Wände, veranlasste uns  den Putz abzuschlagen, und nun kommen darunter die alten Steine zur Geltung. Ich finde die Ecke passt jetzt sehr schön zum Shabby Chic-Stil.

Sonntag, 26. August 2012

Wir haben umdekoriert





Aufgrund unserer kleinen Ladenfläche, dekorieren wir mehrmals im Jahr um, damit die neue Ware auch ein Plätzchen findet. Es ist eine willkommende Abwechslung zum Arbeitsalltag. Diesmal lag unsere Aufgabe nicht nur im umdekorieren sondern auch im Aufbauen von neuen Regalen. Viele viele Stunden vergehen bis endlich zu erkennen ist, was es einmal werden soll. Damit meine ich nicht, dass Aufbauen der Regale sondern das Platzieren von den Produkten und vorallem das Beseitigen der rumliegenden, einem-dem-Weg-versperrenen-Dinge. Es macht wirklich Spass zu dekorieren aber es ist nicht zu unterschätzen, der Arbeitsaufwand und Zeitfaktor ist teilweise unglaublich.
Hier seht Ihr nun ein paar Bilder, wie es geworden ist.

Eileen

Donnerstag, 23. August 2012

Schaufenster

                                                           Unser Laden im Frühlig

Sommerliche Blumengrüße




Sommerliche Blumengrüße aus Havelberg.
Ich bin von dieser wunderschönen weißen Hortensie so angetan, dass ich sie mehrfach fotografiert habe. Sie ist  von meinem Lieblingsopa, nachträglich zu meinem Gesburtstag. Er meinte, da wir zum eigentlichen Geburtstag immr so viel Blumen bekommen, sollte ich mir lieber später nochmal ein paar Blümchen aussuchen, wenn die anderen ihre Schönheit schon verloren haben. Ab jetzt könnt auch ihr auch dran erfreuen.


Montag, 20. August 2012


Ich liebe Licht und große Uhren. In meinem Zuhause gibt es nicht einen Raum, welcher nicht mit einer Tischleuchte bestückt ist. Da ich Lampen und Licht als sehr wichtig erachte, bin ich auch immer auf der Suche nach neuen Designs für meine Kunden und auch für mich. Auf diesem Foto seht ihr unsere aktuelle Schaufensterdekoration in grau,weiß und blau. Der skandinavische Look wirkt immer sehr heimlich. Die große Schwedenbank ist besonders breit, mit Ihrem Shabby-Chic-Look passt sie ideal als Warenträger in das Schaufenster. Sicherlich finden wir auch Zuhause ein geeignetes Plätzchen für Sie, wenn wir Sie im Laden nicht mehr benötigen. Darauf freue ich mich jetzt schon. Wir haben Sie vom Antikhof aus dem Nachbardorf. Bitte überseht das etwas gelbliche Schleierkraut. Es stand zu lange in der Sonne aber ich fand, es passt trotzdem farblich zur Uhr. hihi.

Gruß und Kuss
Eure Eileen

Mein erster Eintrag

Liebe Blogger,

dies ist heute mein erster persönlicher Eintrag in meinen Blog Wohnidee24. Lange bin ich schon fasziniert von den tollen dekorativen Blogs die im Internet zu finden sind. Ab heute möchte ich mitbloggen  - obwohl ich noch keine rechte Ahnung habe wie das alles geht. Ich hoffe, ich bekomme von Gleichgesinnten Hilfe und Tipps rund ums Bloggen. Mein Blog trägt einen heimlichen Titel und zwar "Con los Ojos abiertos" was auf Deutsch heißt "mit offenen Augen durchs Leben gehen". Alle schönen Momente und Aufnahmen welche mir in Havelberg,  Sachsen Anhalt und Umgebung zuteil werden, möchte ich  ab heute mit euch teilen. Ich bin 24 Jahre alt und liebe es Blogs zu durchstöbern und die unzähligen Anleitungen und Tricks nachzumachen. Es würde mich freuen, wenn auch Ihr bei mir ein paar Anregungen findet. In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Montagabend und freue mich über erste Anregungen.