A world of blue lampshades

         Lovely Leser,
      
      ein großes Dankeschön möchte ich heute an alle richten, für die ganzen 
      liebevollen Nachrichten zu unserer  Hochwasserkatastrophe. So viel 
      Anteilnahme kann ich gar nicht fassen. Bin sehr gerührt.

      Bei uns sind gestern die weißen kleinen Holzpferdchen wieder eingetroffen.  
    Davon gibt es in Kürze eins bei Nicole von Niwibo zu gewinnen. Wir werden 
    zusammen ein Give-Away erstellen.
      Ich kann mich persönlich nicht zwischen dem modernen skandinavischen Stil 
    und den traditionelleren" Shabby-Chic-angehauchten-Stil" entscheiden. Gut 
    arrangiert...liebe ich beide Stile. So, werdet Ihr wahrscheinlich keine    
    durchgehende Linie in meinem Blog erkennen können.
      Blau und schwarz-weiß haben es mir diesen Sommer besonders angetan und 
    Lampen sind eh und je mein liebstes Wohnaccessoires. Daher hier .....heute 
    eine kleine Sammlung blauer Lämpchen. Bisher habe ich davon keine ins 
    Internet gestellt, da es oft nur Einzelstücke sind und eine Einarbeitung zu 
    aufwendig ist. Oft werden Sie dann im Laden verkauft und ich komme nicht 
    hinterher, Sie aus dem Onlineshop zu nehmen. Ich möchte meine Kunden
    nicht andauernd enttäuschen und Ihnen mitteilen, dass die Lampe doch 
    schon vergriffen ist.
    Die Bilder sind ganz frisch und bisher sind noch alle Lampen zu haben. Sollte  
   der eine oder andere  Interesse haben, dann schickt mir bitte eine E-mail. 
   Alle Schirme sind mit allen Füßen austauschbar. Sie liegen alle komplett 
   (Fuß und Schirm) zwischen 40-69€.

   Die Hochwasserlage entspannt sich immer noch nicht. Mehrere Tiere haben 
   ihr Leben bereits verloren, weil sie nicht rechtzeitig evakuiert werden konnten 
   oder teilweise die Klimaanlagen in den Ställen ausgefallen sind. Das schmerzt 
   unglaublich. 
       
   Da ist Fussel, momentan mein ganzer Lichtblick. Ich schaue immer ganz 
   gespannt auf ihren Bauch....und streichelt ihn ganz zart.....ja, und 
   wirklich ....da drin rumpelt und pumpelt es gewaltig. Man sieht Boxstellen 
   aufblitzen. :-)



6 Kommentare

STILREICH 14. Juni 2013 um 06:53

Hallo, liebe Eileen,

das ist ja wirklich furchtbar, was du da gerade mitmachen musst! Ich wünsche dir gaaanz viel Kraft für die nächsten Tage und hoffe mal, dass sich die Hochwasserlage bald entspannt!

Die Lampen sehen allesamt sehr hübsch aus und was deine Entscheidungsfreudigkeit angeht... gar kein Problem, ich mische auch sehr gern die Wohnstile und das macht es doch auch wieder zu etwas Besonderem :-)

GLG und ein schönes Wochenende,
Anika

B.TREE 14. Juni 2013 um 13:08

Liebe Eileen,
Wie schrecklich muss das sein, im Hochwassergebiet zu wohnen. Hoffentlich geht das Wasser bald zurück!
Deine Lampen sind alle wunderschön!
Liebe Grüße, Britta

Ideenreich 14. Juni 2013 um 13:53

Liebe Eileen,
ich hoffe, das die Hochwasserkatasrophe endlich ein Ende hat!
Auch ich wünsche dir weiterhin viel Kraft!

Sooo hübsche Sachen hast du in deinem Shop! Die Lampen sind echt toll!
Auf euer Give-Away bin ich schon sehr gespannt!

Wann wird Fussel den die Babys bekommen? Kann es kaum erwarten viele süße Katzenbabys zu sehen!
Drück dich ganz feste!
Ein schönes Wochenende!
Tanja

Nicole B. 15. Juni 2013 um 03:26

Liebe Eileen,
Ich bewunder Dich in Deiner momentanen Situation sehr.
Ich wünsche Euch, dass sich die ganze Situation bald normalisiert.
Auf das Giveaway freue ich mich schon sehr. Denn das Pferd ist so Shabby-süß.
Auch Deine Lampen sind wunderbar.
Nun warte ich gespannt auf kleine Katzenbilder.
Hab trotz allem ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
Nicole

Schneckenhaus 15. Juni 2013 um 06:24

Liebe Eileen!
Oh deine Lampen sind ja klasse die muß ich mir nochmal genauer ansehen!!!
Hab Dank für deinen "Lagebericht"! Wir fahren am 12.Juli mit Freunden ab Plaue. Wir haben auch zwei große Boote gechartert.
Ich habe gerade mal auf der Bunbo-Seite geschaut und da steht dass es zu Einschränkungen in Richtung Rathenow und Havelberg kommt. Wir sind letztes Jahr auch schon gefahren und hoffen jetzt sehr das sich die Lage entspannt, für Euch natürlich noch mehr wie für uns!!!
Liebe Grüße
Nicole

Krönchen 16. Juni 2013 um 02:18

Liebe Eileen,
ich bedaure sehr, dass du soviele Sorgen hattest. Entsetzlich!
Gut, dass es jetzt wieder aufwärts geht in der Region.
Deine Lampen sind wunderschön, und ich kann mich auch nie entscheiden, letztendlich sind doch alle Stile irgendwie wunderschön, oder?
lieben Gruß von
Claudia

Schreibe einen Kommentar

Newer
POST
Older
POST